Ich bearbeite Textfelder aller Art – überwiegend für Fachbeiträge zum Thema Medizin.

 Medizin-Journalismus

Meine Arbeit trägt dazu bei, den Informationsfluss von der Quelle (z.B. Zulassungsstudien, Real-World-Daten) zum Leser (u.a. Fachärzte) aufrechtzuerhalten. 

Meine Motivation

Komplexe Sachverhalte leserfreundlich vermitteln. 

Kommunikation ist alles

Im Interview mit Experten herausfiltern, in welcher Hinsicht die Datenlage Auskunft für die Praxis gibt. 


Werdegang zur Medizin-Journalistin

Lebensweg zum Medical Writer in Köln 

Die Motivation zu meinen Biologie-Studien in Köln lautete frei nach Goethes Faust: „Auf das ich erkenne, was die Welt im Innersten zusammenhält!" 

Mein Werkzeug ist das Wort

Mit individuell zugeschnittenen Textkonzepten und der passenden Wortwahl gelingt der praxisrelevante Wissenstransfer von der Informationsquelle zum Leser.